Zurück zur Übersicht

Verkehrswertgutachten

Der Verkehrswert einer Immobilie gibt eine Einschätzung darüber, wie viel die Immobilie beim Verkauf einbringen könnte. Damit können nicht nur Angebote bewertet, sondern auch Überlegungen angestellt werden, ob ein Verkauf zu einer finanziellen Entlastung führt und welches Modell der Immobilienverrentung sinnvoll wäre.

Um den voraussichtlich erzielbaren Verkaufspreis einer Immobilie oder eines Grundstücks zu bestimmen, erstellt ein Gutachter ein Verkehrsgutachten. Darin werden Immobilien nach bestimmten Kriterien beurteilt, um dann den Verkehrswert, auch Marktwert genannt, möglichst objektiv zu ermitteln.

Zu den Kriterien gehören zum Beispiel die Lage, das Baujahr und der Zustand des Objektes sowie das Niveau der Ausstattung und weitere Faktoren.

Im Falle einer Zusammenarbeit mit uns wird im Laufe des Prozesses stets ein unabhängiges Verkehrswertgutachten in Auftrag gegeben. Dieses neutrale Gutachten dient dann als Basis für die weiteren Berechnungen. Dadurch ermöglichen wir von Beginn an eine transparente Beratung.

Weitere Details erfahren Sie hier.